Zielgruppen

Für MENSCHEN mit Herausforderung zurück zu Kraft, Mut und Selbstbestimmung

Frauen 20+

Frauen 20+

Junge Frauen am Start ins „Erwachsenen-Leben“ stehen vor einigen ausschlaggebenden Entscheidungen. Daraus ergeben sich häufig Unsicherheiten aufgrund von Unerfahrenheit und weniger wirklicher Vorbilder. Die Fülle von Möglichkeiten ist unüberschaubar, der Druck des Umfeldes oft groß.

Mit meiner Unterstützung können hier Werkzeuge und Wegweiser vermittelt werden, damit selbstbestimmt Entscheidungen getroffen werden.

Mögliche Herausforderungen: Karriere, Job, Aus- und Weiterbildung, Partnerschaft, Familiengründung, Alleinerziehend mit Kind(er), Körperwahrnehmung, Selbstwert, Selbstvertrauen, Selbstliebe

Frauen 40+

Frauen in der Lebensmitte sind mit vielen Herausforderungen konfrontiert. Die Endlichkeit wird aufgrund von Krankheiten oder Tod der Eltern schmerzlich bewusst. Viele Veränderungen machen sich psychisch aber auch körperlich bemerkbar. Der Druck des Umfeldes, jung und dynamisch bleiben zu müssen, ist groß. Beruflich wie privat sind diese Zeiten von Umbrüchen geprägt.

Ich gebe mit meiner Begleitung die Möglichkeit, zu Kraft, Mut und Selbstbestimmung zurückzufinden. Damit können diese Frauen die zweite Lebenshälfte mit all ihrer Erfahrung, Weisheit und Einzigartigkeit genießen.

Mögliche Herausforderungen: Partnerschaft, Alleinerziehend mit Kind(er), Kinder in der Pubertät, Empty-Nest-Syndrom, Wechselbeschwerden, Job, Sinnfindung, Körperwahrnehmung, Selbstwert, Selbstvertrauen, Selbstliebe

Frauen 40+
Identität und Platz

Menschen auf der Suche nach ihrer Identität und Platz in der Gesellschaft

Diese Menschen haben aufgrund ihres Aussehens, ihrer sexuellen Orientierung oder deren Herkunft besondere Herausforderungen, weil sie sich nicht in eine gesellschaftlich dominierte Mehrheit einordnen lassen und sich dadurch oft nicht zugehörig fühlen.

Ich biete hier eine Begleitung zu einem Leben in Selbstachtung, Stärke, Akzeptanz und Frieden.

Mögliche Herausforderungen: Ausgrenzung bzw. Benachteiligung aufgrund von Herkunft/Hautfarbe/sexueller Orientierung/etc., Outing in der Familie, rassistische Übergriffe im Alltag, Identitätsfindung in Bezug auf sexueller Orientierung/Geschlecht, Kulturzugehörigkeit.

Frauen auf dem Weg zur gesunden & positiven Körperwahrnehmung

Unsere Zeit ist geprägt von extremen Schönheitswahn und übertriebenen Vorgaben wie „man bzw. frau auszusehen hat“. Social-Media-Kanäle tragen erheblich dazu bei, erhöhen den Druck schon bei Jugendlichen. Das Ergebnis sind oft Essstörungen und eine komplett verzerrte Selbstwahrnehmung.

Ich stelle mich als Beraterin/Mentorin für den Umgang mit der Einstellung der Gesellschaft, soz. Medien etc. zum Thema Körper und Aussehen zur Verfügung und ermögliche einen Weg zur gesunden & positiven Körperwahrnehmung.

Mögliche Herausforderungen: Ausgrenzung/Mobbing aufgrund des Aussehens, Selbstwertprobleme im Zusammenhang mit dem eigenen Körper, verzerrte Wahrnehmung der eigenen Figur/des eigenen Aussehens, überwundene Essstörung, gestörtes Verhalten zum Essen

Körperwahrnehmung
Pflegepersonal

Menschen in fordernden Berufen

Einige Berufssparten haben eine große Verantwortung zu tragen. Um gut Grenzen zu ziehen und achtsam auf die eigenen Bedürfnisse zu achten, ist es sehr heilsam, regelmäßig eine Sparringpartnerin an der Seite zu haben.

Als Mentorin biete ich eine Quelle mit neuer, frischer Energie und Kraft, damit weiterhin der herausfordernde Beruf erfolgreich ausgeübt werden kann.

Mögliche Herausforderungen: Psychische und physische Beschwerden aufgrund von Überlastung, Work-Life-Balance, Burnoutgefährdung, Abgrenzung.

Scroll to Top